Beiträge

Blick vom Strand aufs Meer, über dem eine breite Regenwolke hängt und sich abregnet. Sie spiegelt sich im Wasser auf dem Sand. Darüber hellblauer Himmel. (Foto: Birte Vogel)Birte Vogel

Die fünf größten Fehler beim Sachbuchschreiben

Wie man ein Sachbuch schreibt, können Sie lernen. Doch es gibt einige Dinge, die (angehende) Sachbuch-Autor_innen trotzdem häufig falsch machen und die sie viel Zeit und Geld kosten: die fünf größten Fehler beim Sachbuchschreiben. Diese…
Zwei Wege in den Dünen: ein Bohlenweg links, ein Sandweg in der Mitte, beide führen runter zum Strand und zum Meer, die man im Hintergrund sieht. Darüber einige Wolken, eine regnet sich über dem Meer ab, und ganz oben hellblauer Himmel. Foto: Birte VogelBirte Vogel

Sollten Sie mit Ihrem Umfeld über Ihr Buch sprechen?

Sollten Sie mit Ihrem Umfeld über Ihr Buch sprechen? Egal, ob Sie erst in der Phase der Ideensammlung sind oder es bereits schreiben? Die Antwort ist: Kommt darauf an. Denn nicht immer ist es eine gute Idee, anderen davon zu erzählen. Viele,…
Ein Streifen weißen Sands, meist trocken, nur ein paar Stellen sind von Feuchtigkeit und Wind zu kleinen Skulpturen geformt worden. Foto: Birte VogelBirte Vogel

Auf Verlagssuche für Ihr Sachbuch? Das müssen Sie beachten

Haben Sie Ihr Sachbuch fertig geplant oder schon vollständig geschrieben und sind Sie jetzt auf Verlagssuche? Dann sollten Sie einige Dinge beachten, damit Ihre Suche erfolgreich sein kann. Wer sich mit dem Verlagsgeschäft nicht auskennt,…
Sonnenuntergang am Meer: Die Priele sind vollgelaufen, nur ein bisschen Sand schaut noch raus, über dem Wasser Wolken, hinter denen die Sonne untergeht. Hinter einer längeren Wolke sieht man die Sonnenstrahlen hindurchkommen. Foto: Birte VogelBirte Vogel

Endlich die innere Kritik loswerden und befreit schreiben können? So geht's!

Die innere Kritik ist einer der Hauptgründe, warum so viele Bücher nie fertig geschrieben werden. Irgendetwas gibt es immer am Text zu nörgeln – auf Dauer vergeht dabei natürlich die Lust am Schreiben. Ich habe ein paar Tipps für Sie,…
Der rot-weiß gestreifte Leuchtturm von Amrum in der Mitte, vor blauem Himmel mit einigen Wolken. Er steht auf einer Düne, drumherum Heide, Dünengras und Kiefernwald. Die linke Hälfte des Bildes ist verschwommen, die rechte scharf. Foto: Birte VogelBirte Vogel

Sie möchten Ihr Sachbuch überarbeiten? So geht's! (2)

Wenn Sie Ihr Sachbuch überarbeiten, sollten Sie eine inhaltliche und sprachliche Überarbeitung vornehmen. Was Sie im Wesentlichen inhaltlich bedenken müssen, habe ich Ihnen in Teil 1 des Artikels erläutert. Hier geht es nun um die sprachliche…
Ein Blick übers Meer, unten Wasser und Wellen, am Horizont eine andere Insel (Sylt), darüber ein blauer Himmel mit Wolken. Das Bild ist in der Mitte unterteilt, links ist es verschwommen, rechts ganz scharf. Foto: Birte VogelBirte Vogel

Sie möchten Ihr Sachbuch überarbeiten? So geht's! (1)

Haben Sie die erste Fassung Ihres Buchmanuskripts geschrieben, müssen Sie als nächstes Ihr Sachbuch überarbeiten. Dabei sollten Sie diverse Kriterien beachten, sowohl inhaltliche als auch sprachliche. Viele Autor_innen sagen, die Überarbeitung…
Meeressaum an nassem, dunklem Strand, nur weit hinten am Horizont ein einsamer Mensch, im Vordergrund eine große Schaumkrone aus Algenschaum. Foto: Birte VogelBirte Vogel

Ihr Sachbuch selbst veröffentlichen? … Trauen Sie sich!

Haben Sie bereits Absagen von Verlagen erhalten? Zweifeln Sie deshalb an der Tauglichkeit Ihrer Buchidee oder halten es für sinnlos, das Buch überhaupt zu schreiben? Doch warum nicht das Sachbuch selbst veröffentlichen? Trauen Sie sich! Wer…
Im Vordergrund ein menschenleerer Strand, durchzogen von einem kleinen Pril, im Hintergrund dunkelblau das Meer, darüber ein blauer Himmel mit vielen weißen Wolken. Foto: Birte VogelBirte Vogel

Introvertiert oder schüchtern – sollten Sie trotzdem ein Sachbuch veröffentlichen?

Ist das eigene Buch fertig und veröffentlicht, muss man als Autor_in jede Menge Werbung dafür machen. Eine Vorstellung, die für Introvertierte und Schüchterne ein Graus ist. Sollten Sie trotzdem ein Sachbuch veröffentlichen? Ein Sachbuch…
Auf hellem Sand steht ein Ring aus Metall, verkrustet, aufgequollen und voller Beulen aus Rost, wahrscheinlich ein altes Bullauge, das sehr lange im Meer unterwegs war. Foto: Birte VogelBirte Vogel

So ruinieren Sie Ihren Ruf mit einem eigenen Sachbuch – Eine Anleitung in 18 Schritten

Ich habe gerade das wahrscheinlich schlechteste selbstverlegte Fachbuch aller Zeiten gelesen. In diesem Buch wurde alles, was man falsch machen kann, falsch gemacht. Wenn Sie eine Anleitung dafür brauchen, wie Sie mit einem eigenen Sachbuch…