Sachbuch-Ghostwriting

Das eigene Sachbuch ist der Geheimtipp unter den PR-Instrumenten. Mit meiner Fachkenntnis, Erfahrung und meinem Sprachgefühl bringe ich Ihre Expertise zu Papier. Gemeinsam erarbeiten wir Thema, Zielgruppe und Inhalte – Sie als Autor_in, ich als Ihre Ghostwriterin. Weiter →

Schreibcoaching

An welchem Punkt Ihrer Buchvorbereitung oder des Schreibens Sie auch stehen, ob Sie gerade erst beginnen, mittendrin feststecken oder mit der ersten (oder zweiten, dritten, vierten) Fassung nicht zufrieden sind – ich coache Sie von der Idee bis zum fertigen Buch. Auch auf Amrum. Weiter

Corporate-Text

Textqualität, die Ihr Aushängeschild wird: Ich schreibe Ihren Corporate Blog oder Ihre nächste mitreißende Keynote. Und ich schreibe hochwertige Pressetexte, die Zeitungen gerne drucken. Wenn Sie Ihre Texte jedoch lieber selbst schreiben möchten, berate ich Sie gern. Weiter →

Preis für Porträt-Buch „Hannover persönlich“

Mein Buch „Hannover persönlich“, mit Porträts von sehr unterschiedlichen, aber sehr spannenden Persönlichkeiten aus Hannover (ja, die gibt es dort!), wurde 2013 von der Leipziger Buchmesse und neobooks mit einem der ersten autoren@leipzig Awards ausgezeichnet.

Auszeichnung für wie-kann-ich-helfen.info

Mein Blog wie-kann-ich-helfen.info, das erste Informationsportal für Ehrenamtliche in der Flüchtlingshilfe, wird nicht nur u. a. von Daniela Schadt, der Lebensgefährtin des Alt-Bundespräsidenten Joachim Gauck, unterstützt. Er erhielt 2015 auch einen Preis vom Bündnis für Demokratie und Toleranz der Innen- und Justizministerien.

nordsee.text ist Birte Vogel

Freie Journalistin & Autorin

Leidenschaftlich
Vielfältig
Lesbar
Verständlich
Miterlebbar

Stellen Sie sich vor, Sie müssen Ihre Texte endlich nicht mehr selbst schreiben. Das Buch, das Sie schon so lange planen. Die Rede, die Ihnen schlaflose Nächte bereitet. Das Unternehmensblog, das seit Monaten nur noch vor sich hindümpelt.

Ich nehme Ihnen das Schreiben ab – zuverlässig, wirksam und nachhaltig.

Und während Sie sich wieder um Ihr Kerngeschäft und Ihre Kund_innen kümmern, spüre ich die interessantesten, spannendsten Themen und Geschichten in Ihrem Unternehmen auf … für Ihr Buch, Ihre Rede oder Ihr Blog.

Ich mache Sie sichtbar & lesbar.

Hört sich das gut an? Oder möchten Sie noch etwas mehr über mich wissen?

   

nordsee.text-Magazin

Ich habe mein Magazin im November 2017 neu ausgerichtet und gebe Ihnen nun jede Menge Profi-Tipps zum Sachbuch-Schreiben. Ab und zu wird sich auch ein kleines bisschen Amrum und Nordsee mit hineinschleichen.

Meine Tipps können Sie übrigens per E-Mail abonnieren, direkt im Magazin, rechts in der Seitenleiste.

nordsee.text: Die richtige Buchidee für Ihr Sachbuch finden – so geht's! (Foto: Birte Vogel)Birte Vogel

Die richtige Buchidee für Ihr Sachbuch finden – so geht's! (Teil 2)

Die richtige Buchidee für Ihr Sachbuch finden – kein leichtes Unterfangen. In Teil 1 zu diesem Thema habe ich Ihnen die ersten sechs Schritte auf dem Weg zur richtigen Buchidee präsentiert. Hier folgen nun die nächsten sechs Schritte. 8.…
nordsee.text: Die richtige Buchidee für Ihr Sachbuch finden – so geht's! (Foto: Birte Vogel)Birte Vogel

Die richtige Buchidee für Ihr Sachbuch finden – so geht's! (Teil 1)

Würden Sie gerne ein Sachbuch schreiben, ringen aber noch um eine Buchidee? Haben Sie schon ein paar Ideen und können sich nicht für eine entscheiden? So können Sie die richtige Buchidee für Ihr Sachbuch finden! Ein Sachbuch kann für…
nordsee.text: Sachbuch schreiben – Software (Foto: Peter Feghali/Unsplash)

Sachbuch schreiben – Welche Software brauchen Sie dafür?

Benötigen Sie ein spezielles Schreibprogramm, wenn Sie ein Sachbuch schreiben wollen? Wenn ja, welche Software käme dafür infrage? Ich habe Ihnen ein paar Tipps für die Wahl des perfekten Schreibtools für Sie zusammengestellt. Ein Buch…
nordsee.text: Selbstmotivation beim Schreiben – wie findet man die? (Foto: Tyler Lillico/Unsplash)

Selbstmotivation beim Schreiben – wie findet man die?

Von der Idee bis zum fertigen Buch kann es ein sehr, sehr langer Weg sein. Da kann die Selbstmotivation beim Schreiben schnell mal flöten gehen. Wie aber können Sie sie beibehalten? Wie motivieren Sie sich genug, um an Ihrem Buch dranzubleiben? Ganz…
nordsee.text: Kann man das Sachbuch-Schreiben lernen? (Foto: Kari Shea/Unsplash)

Ich möchte ein Sachbuch schreiben - Kann ich das Schreiben lernen?

Wer gerne ein Sachbuch schreiben möchte, aber noch keinerlei Schreiberfahrung hat, fragt sich wahrscheinlich, ob man das Schreiben lernen kann. Die kurze Antwort ist: Ja! Wie das gehen kann, erkläre ich Ihnen hier. Ein Sachbuch sollte nicht…
Die ewigen Selbstzweifel überwinden – wie geht das? Fünf Profi-Tipps für Sachbuch-Autor_innen (Foto: Avi Richards/Unsplash)

Die ewigen Selbstzweifel überwinden – wie geht das? – Fünf Tipps für Sachbuch-Autor_innen

Sie melden sich doch immer zum falschen Zeitpunkt, die Selbstzweifel, oder? Dann gähnen sie demonstrativ, schimpfen, verhöhnen Sie oder lachen Sie sogar aus. Wer Bücher schreibt, kennt diese Situation gut. Auch wir Profis müssen uns immer…
nordsee.text: Der Verlag hat Ihr Sachbuch-Exposé abgelehnt – was nun? (Foto: Birte Vogel)

Der Verlag hat Ihr Sachbuch-Exposé abgelehnt – was nun?

Über Wochen oder Monate lag das sorgsam erstellte Exposé für Ihr Sachbuch in einem Verlag. Sie haben geduldig gewartet, sich jede Nachfrage verkniffen und nun das: eine Ablehnung ohne jede Begründung. Das tut weh. Doch hat ein Verlag Ihr…
17 Gründe, warum Ihnen ein Coaching nützen kann, wenn Sie ein Buch schreiben (Foto: rawpixel.com/Unsplash)

23 Gründe, warum Ihnen ein Coaching nützen kann, wenn Sie ein Buch schreiben

Vielleicht haben Sie schon 40 Schreibratgeber gelesen, 25 Schreibkurse absolviert und sind Mitglied einer Schreibgruppe. Doch es will immer noch nicht so recht klappen mit dem Schreiben Ihres Buches. Geben Sie nicht auf! Denn es gibt kürzere…
nordsee.text: So schaffen Sie es, Ihr Buch in diesem Jahr zu schreiben (Foto: Andrew Neel/Unsplash)

So schaffen Sie es, Ihr Buch in diesem Jahr zu schreiben

Ein Buch schreiben! Für manche ist das ein Traum und wäre unternehmerisch genau der richtige Schritt. Aber, puh! Wie unendlich viel Arbeit da vor Ihnen liegt, oder? Und dann sind da ja noch all die anderen Fragen, die Sie daran hindern, jetzt…

13 Tipps, wie Sie mit schlechten Buchrezensionen umgehen können

Viele Autor_innen fürchten schlechte Buchrezensionen mehr als gar keine Rezensionen zu bekommen. Denn schlechte Rezensionen können dazu beitragen, dass sich Ihr Buch nur mäßig oder gar nicht verkauft, und dass Ihr Ruf darunter leidet. Was…
5 Gründe, warum es sinnvoll ist, Ihr Buch an einem anderen Ort zu schreiben (Foto: Birte Vogel)

5 Gründe, warum es sinnvoll ist, Ihr Buch an einem anderen Ort zu schreiben

Ich habe immer davon geträumt, eines Tages ein Buch in einem kleinen Häuschen am Meer zu schreiben. Nicht weit von einem menschenleeren Strand entfernt, und wenn ich das Fenster öffne, höre ich das Rauschen der Wellen. Ansonsten: herrliche…
Was tun, wenn die Chemie zwischen Autor_in und Ghostwriter_in nicht stimmt? (Foto: Gerome Viavant/Unsplash, Skulptur: Alexandr Milov)

Was tun, wenn die Chemie zwischen Autor_in und Ghostwriter_in nicht mehr stimmt?

Viele Sachbuchautor_innen* arbeiten sehr erfolgreich mit Ghostwriter_innen zusammen. Manchmal entstehen sogar Freundschaften daraus. Doch das anfänglich gute Gefühl kann sich im Lauf der Zeit verändern, bis die Chemie zwischen Autor_in und…
Wie schafft man es, neben Arbeit und Familie noch ein Buch zu schreiben? nordsee.text (Foto: Craig Garner/Unsplash)

Die 50-20-50-Methode: So können Sie neben Arbeit und Familie noch ein Buch schreiben

Die meisten Menschen, die ein Buch schreiben, haben früher oder später das Gefühl, sie kämen während des Schreibens überhaupt nicht voran. Und immer komme etwas zu kurz, mal der Job, mal die Familie, mal das Buch. Aufgeben kommt aber nicht…
nordsee.text-Tooltipp für Autor_innen: TimerX (Foto: Uros Jovicic/Unsplash, Grafik: Birte Vogel)

Tooltipp für Autor_innen: TimerX

Zwischen Weihnachten und Neujahr habe ich ein Tool entdeckt, das ich Ihnen unbedingt vorstellen möchte: TimerX. Ich finde, es ist ein ganz fantastisches Hilfsmittel fürs Schreiben meiner Texte und Bücher. Warum, erkläre ich Ihnen in diesem…
Buchthema gefunden! Aber ist es das Richtige? (Foto: Alfons Morales/Unsplash; Grafik: Birte Vogel)

Buchthema gefunden! Aber ist es das richtige?

Jedes Sachbuch braucht ein Thema. So weit, so selbsterklärend. Aber wenn Sie nun ein Buchthema gefunden haben, woher wissen Sie, dass es genau das richtige ist? Woran erkennt man ganz grundsätzlich, ob ein Buchthema das perfekte Thema ist?…
Warum Sie spazieren gehen sollten, wenn Sie ein Buch schreiben (Foto & Grafik: Birte Vogel)

Warum Sie spazieren gehen sollten, wenn Sie ein Buch schreiben

Wer ein Buch schreibt, sitzt dafür in der Regel an einem Tisch, auf dem Sofa mit dem Laptop auf dem Schoß oder steht an einem Schreibpult. Und manchmal ist es eine Mischung aus allen dreien. Doch schon Nietzsche war fest davon überzeugt: „Alle…
Wie kommt man nach dem Urlaub wieder ins Schreiben? (Foto & Grafik: Birte Vogel)

Wie kommt man nach dem Urlaub wieder ins Schreiben?

Wer gerade Urlaub gemacht hat, weiß, wie schwer es in den ersten Tagen sein kann, in den Alltag zurückzukehren. Besonders das Schreiben will meist nicht klappen. Man ist raus aus der täglichen Schreibroutine, und nichts klingt gut genug,…
Wann sollten Sie anfangen, Ihr Sachbuch zu schreiben? (Foto: Mira/Unsplash, Grafik: Birte Vogel)

Warten, bis die Muse küsst? – Wann sollten Sie anfangen, Ihr Buch zu schreiben?

„Darüber schreibe ich mal ein Buch!“, denken viele und schieben die Idee jahrelang vor sich her in der Hoffnung auf eine Eingebung, auf den richtigen Moment, mit dem Schreiben anfangen zu können. Aber wann ist dieser richtige Moment? Wenn Sie…
Müll am Nordseestrand (Foto: Birte Vogel)

Gute Vorsätze fürs neue Jahr: Ich habe einen tollen Vorschlag!

Endlich anfangen, das Buch zu schreiben! Mehr Sport machen! Mehr Bücher lesen! Weniger Schokolade essen! Fassen Sie auch Jahr für Jahr solche Vorsätze zu Silvester? Die Sie dann, unter uns gesagt, doch nie dauerhaft umsetzen? Wie wäre…
6 Gründe, warum Sie ein Lektorat für Ihr Sachbuch benötigen (Foto: helloquence/Unsplash; Grafik: Birte Vogel)

6 Gründe, warum Sie ein Lektorat für Ihr Sachbuch benötigen

Wenn Sie Ihr Sachbuch über einen Verlag veröffentlichen, ist ein Lektorat selbstverständliche Verlagsleistung. Manche Selfpublisher_innen aber glauben, sich die Kosten für ein Lektorat sparen zu können. Doch das ist in den meisten Fällen…
7 gute Gründe für eine detaillierte Buchstruktur (Foto: ng/Unsplash; Grafik: Birte Vogel)

7 gute Gründe für eine detaillierte Buchstruktur

Sachbücher haben ein Inhaltsverzeichnis, an dem Leser_innen erkennen können, was sich wo befindet und ob das Buch ihre Fragen vielleicht beantworten wird. Doch eine Buchstruktur greift noch viel tiefer als nur bis zum Inhaltsverzeichnis. Warum…
12 Geschenktipps für Sachbuchautor_innen (Foto: ben white/Unsplash; Grafik: Birte Vogel)

12 praktische Geschenktipps für Sachbuch-Autor_innen

Wenn jemand im persönlichen oder beruflichen Umfeld anfangen möchte oder bereits begonnen hat, ein Sachbuch zu schreiben, dann steht man meist auf dem Schlauch in puncto Weihnachtsgeschenk. Denn was braucht so jemand? Ich meine, etwas Nützliches!…
Schadet Selfpublishing Ihrem Buch oder Ihrer Karriere? (Foto: chuttersnap/Unsplash, Grafik: Birte Vogel)

Schadet Selfpublishing Ihrem Buch oder Ihrer Karriere?

Bislang veröffentlichten viele Fachleute ihre Sachbücher über Verlage. Doch spätestens seitdem sogar einige seriöse Verlage von ihren Autor_innen Geld verlangen, um ihre Bücher zu veröffentlichen, wird Selfpublishing für viele eine realistische…
Warum die Frage nach dem Warum aus einem guten Sachbuch ein hervorragendes machen kann (Foto: Daan Stevens/Unsplash, Grafik: Birte Vogel)

Warum die Frage nach dem Warum aus einem guten Sachbuch ein hervorragendes machen kann

Für Unternehmer_innen ist die Frage „Warum?“ eine der wichtigsten. Ihr Erfolg hängt oftmals entscheidend davon ab. Und sie ist gar nicht so leicht zu beantworten. Für Ihr Sachbuch ist sie ebenfalls entscheidend. Wie kann diese Frage dann…
5 Tipps, wie Sie Ihre Buch-Deadline einhalten (Foto: Markus Spiske/Unsplash, Grafik: Birte Vogel)

5 Tipps, wie Sie Ihre Buch-Deadline einhalten – ganz ohne Stress

Die Buch-Deadline ist für viele Autor_innen ein Alptraum. Anfangs ist sie herrlich weit weg, und man fühlt sich absolut sicher, sie ganz entspannt einhalten zu können. Aber plötzlich ist sie nur noch ein paar Wochen entfernt, obwohl man…
Die perfekte Buchpräsentation planen (mit Checkliste zum Download). Foto: Brooke Lark/Unsplash/Grafik: Birte Vogel

Die perfekte Buchpräsentation planen [mit Checkliste zum Download]

Ihre Buchveröffentlichung ist das erste Highlight nach dem langen Prozess der Vorbereitung, des Schreibens und Überarbeitens. Sie ist ein ganz besonderer Augenblick, denn Sie präsentieren die harte Arbeit, die Sie geleistet haben, nun der…
Sachbuch schreiben: Den inneren Schweinehund überwinden – mit der 5-Sekunden-Regel (Foto: isabella-christina/Unsplash, Grafik: Birte Vogel)

Den inneren Schweinehund überwinden – mit der 5-Sekunden-Regel

Der innere Schweinehund ist für Menschen, die ein Buch schreiben wollen, eine der größten Hürden überhaupt. Wenn wir uns endlich an den Schreibtisch setzen sollen, dann fällt uns plötzlich sagenhaft viel ein – aber nicht zu unserem…
Warum Sie Ihr Sachbuch besonders gut vorbereiten sollten | nordsee.text (Foto: elli-o/Unsplash, Grafik: Birte Vogel)

6 Gründe +1, warum Sie Ihr Sachbuch besonders gut vorbereiten sollten [mit Arbeitshilfe zum Download]

Wenn Sie ein ideales Thema für ein Sachbuch haben, möchten Sie vielleicht sofort mit dem Schreiben beginnen. Doch ein Sachbuch benötigt eine akribische Vorbereitung, ähnlich wie ein 5-Gänge-Menü für zwanzig anspruchsvolle Gäste. Warum…
Kenkenbuum – nordfriesischer Weihnachtsbaum (Foto: Föhrer Werkstätten)

Weihnachtsbaum mal anders: der kenkenbuum

Fünf bis zehn Jahre lang wächst eine Tanne im Durchschnitt, bis sie als toter Weihnachtsbaum, begraben unter traurigem Lametta, bei uns im Zimmer steht und uns besinnlich machen soll. Jedes Jahr frage ich mich: muss das sein? Wie wär's…
nordsee.text-Lesetipp: Crashkurs Public Relations. Foto © Birte Vogel.

Lesetipp: Crashkurs Public Relations

Öffentlichkeitsarbeit ist ein weites Feld. Viele Unternehmen setzen eher auf Werbung, weil die Erfolge sofort messbar sind. Doch sind es meist nur vorübergehende Erfolge. Nachhaltigkeit bringt Ihnen nur gute PR. Der Ratgeber „Crashkurs…
Richtige, aber unangenehme Pressefragen – falsche Antworten. Bill Clinton ist ein Beispiel für falschen Umgang mit der Presse. (Foto: 271277/pixabay.com)

Krisen-PR – 5 Tipps, wie Sie mit unangenehmen Presseanfragen umgehen sollten

Unangenehme Pressefragen sind für die meisten Unternehmen ein Graus. Die wenigsten wissen, wie sie damit umgehen sollen. Dann antworten sie entweder gar nicht oder mit inhaltsleerem Blabla. Manche starten sogar Angriffe gegen die betreffenden…
,

Pressemitteilung oder Social Media: was ist wichtiger für Unternehmen?

Pressemitteilung oder Social Media? Oder sogar beides? Viele Unternehmen stellen sich diese Frage, denn der digitale Wandel hat auch in ihrer Pressearbeit einiges durcheinander gerüttelt. Die einfache Antwort ist: „Kommt darauf an.“…
Bildschirmfoto Youtube 2015-11-15 um 15.59.36

Warum die Kompassnadel wirklich nach Norden zeigt – eine Liebeserklärung

Den Norden finden viele so langweilig, wie er platt ist. Sie würden nie nach Norddeutschland ziehen, nicht einmal die Aussicht auf Deutschlands größte Quallenansammlung könnte sie locken. Immer grau, die Leute mucksch, die Bäume schief,…
https://typefacts.com/tastaturkuerzel

Wo finden Sie die Sonderzeichen auf der Tastatur?

Sonderzeichen auf der Tastatur zu finden, ist oft nicht möglich, denn auf vielen Keyboards werden gar keine Sonderzeichen vermerkt. Auf manchen Tastaturen gibt es vielleicht die gängigsten, aber was, wenn Sie etwas Ungewöhnliches benötigen?…
Die teuerste Küche, aber das billigste Essen? Kein gutes Rezept für Ihre Website.
,

Wie aktuell und übersichtlich ist Ihre Website? Was sollten Sie ändern?

Ein Landwirt sagte mir einmal, viele Menschen kauften sich die teuersten Küchen, doch das Essen holten sie dann beim billigsten Discounter. Ähnlich verhält es sich oft mit Websites: teure Layouts und mangelhafte Inhalte. Wie steht es um Ihre…
Nicht jedes Kind hat Lust auf touristische Gruppenaktivitäten. (Foto: TheShiv76 / pixabay)

Kinderspiele auf der Website – warum das in Ferienorten eine gute Idee ist

Wenn es am Ferienort regnet, ist das meistens wenig spaßig für die Kinder. Und infolge dessen auch kein Vergnügen mehr für die Eltern. Deshalb sollten Ferienorte, Tourismuszentralen und Unterkünfte immer auch Kinderspiele auf ihrer Website…
Die Attraktivität Ihrer Gästezeitung hängt nicht nur von den Inhalten ab. (Foto: Unsplash / pixabay)

Wie wird eine Gästezeitung attraktiv?

Die Tourismuszentralen vieler Ferienorte und Nordseeinseln produzieren eine Zeitung oder Zeitschrift für ihre Gäste, die im besten Fall drei Ziele verfolgen sollte: Werbung für die ortsansässigen Unternehmen zu machen, die Gäste zu informieren…
Auf der "Über uns"-Seite findet man häufig nichts Interessantes. (Foto: PDPics / pixabay)
,

Warum die "Über uns"-Seite an der Nordsee so wichtig ist

Fast jedes Unternehmen, fast jedes Ferienhaus an der Nordsee hat heute eine eigene Website. Im besten Fall stehen dort alle Informationen, die die Gäste über Ihr Angebot wissen müssen. Doch wussten Sie, dass die "Über uns"-Seite nach der…
Ein Blog aus einem Ferienort/von einer Nordseeinsel hat globale Reichweite. (Foto: cocoparisienne / pixabay)

Warum Tourismuszentralen an der Nordsee ganzjährig bloggen sollten

Die Tourismuszentralen an der Nordsee haben mittlerweile eigene Websites, auf denen sie viele wichtige und interessante Informationen bereitstellen. Doch sie bloggen nicht. Schon gar nicht ganzjährig. Damit vergeuden sie Ressourcen und verpassen…
Mit diesen 7 Tipps wird Ihnen das Redenschreiben leichter fallen. (Foto: Condesign / pixabay)

7 Tipps zum Redenschreiben

Mark Twain sagte einmal, eine gute Rede habe einen guten Anfang und ein gutes Ende, und beide sollten möglichst nah beieinander liegen. Das ist einfacher gesagt als getan, doch gibt es ein paar Tipps zum Redenschreiben, mit denen es leichter…
Opt-in und Opt-out sind wie Rettungsringe: sie bewahren uns vor dem Ertrinken im Spam. (Foto: blickpixel / pixabay)

Newsletter-Opt-in und -Opt-out – was bedeutet das?

Es sind längst nicht nur die Spammer der "Nigeria-Connection", die unsere Postfächer mit unerwünschter Werbung zuschütten. Es sind leider auch immer noch seriöse Unternehmen und Freiberufler_innen. Dabei sind Opt-ins und ein Opt-out Vorschrift.…
Website für Ferienzimmer? Der schöne Strand allein lockt keine Gäste an. (Foto: Birte Vogel/Nordsee-Text)

Website für Ferienzimmer – was muss ich beachten?

Früher genügte es, im lokalen Gastgeberverzeichnis vertreten zu sein, damit die Feriengäste in Scharen kamen. In den 1990er Jahren haben sich dann viele Vermieter_innen für ihre Pensionen und Ferienzimmer eine Website erstellen lassen. Doch…
Welchen Nutzen soll Ihre Kundschaft von Ihrer Website haben? (Foto: Kaboompics / pixabay)

Website oder Blog – was ist besser?

Wer sich selbstständig macht oder den alten Internetauftritt überarbeiten möchte, fragt sich über kurz oder lang: Website oder Blog, was ist besser? Um das für Sie Passende zu wählen, habe ich hier ein paar Entscheidungshilfen für Sie…
Häufig ist das Buffet interessanter als die Rede. (Foto: HNBS/pixabay)

Reden professionell halten

Vielen graut vor der nächsten Rede: den Zuhörenden, weil sie immer noch nicht ans Buffet können, und den Redenden, weil sie auch lieber jetzt schon am Buffet stünden. Eine Rede zu halten ist jedoch keine unerreichbare Kunst. Sie müssen…

Das sagen meine Kund_innen:

„Sie haben meine Ideen wunderbar in Worte gefasst!“

Andreas RimkusImagebroschüre, Infotafel

„Vielen Dank für die Ausarbeitung einer großartigen Rede zu unserem 100. Firmenjubiläum. Die Gäste waren nachhaltig begeistert von einer emotionalen, interessanten und humorvollen Darstellung unserer Firmengeschichte.“

Firma S.Rede zum 100. Firmenjubiläum

„Die Laudatio zu meiner Ausstellungseröffnung „Wartende Bauten“ war so verzaubernd. Frau Vogel hat
 durch ihre Worte die Zeit zurückgedreht und den Bauten wieder Leben eingehaucht. Die Wirkung der
 Fotos wurde dadurch noch verstärkt.“

FrÎa HagenRede zur Ausstellungseröffnung

„Wir schätzen den lockeren und gleichzeitig professionellen Stil der Zusammenarbeit mit Frau Vogel. Ihre Arbeit trifft stets ins Schwarze und sensibilisiert uns gleichzeitig für unsere eigene Kommunikation mit Kunden. Vielen Dank für die hervorragende Arbeit.“

Dieter SiegPR-/Imagetexte

„Vielen Dank für die Texte, sie sind wirklich sehr gut! Mein vollstes Lob!“

Gemeinde Wennigsen/Christian MainkaImagebroschüre/Guide Tourismus