Beiträge

Im Vordergrund viele rosafarbene Strandnelken, dahinter Wiese und ein grünes Getreidefeld, dahinter ein alleinstehendes Friesenhaus direkt am Watt. Am Horizont die Insel Föhr. (Foto: Birte Vogel)Birte Vogel

Sollten Sie als Gründer_in gleich ein Sachbuch schreiben?

Sollten Sie als Gründer_in gleich ein Sachbuch schreiben? Haben Sie nach der Unternehmensgründung nicht viel Wichtigeres zu tun? Oder wäre ein Sachbuch tatsächlich sinnvoll?
Ein großes Feld mit anderthalb Meter hoch stehendem Ufergras in Beige und Braun, dahinter am Horizont das Watt und die Nachbarinsel Föhr. Darüber ein blassblauer Himmel. Hinten im Gras steht eine Person in einer weißen Winterjacke. (Foto: Birte Vogel)Birte Vogel

Die wichtigste Hilfe beim Schreiben? Die Zielgruppe eines Sachbuchs!

Es gibt viele Hilfen beim Schreiben, doch eine von ihnen ist ganz besonders wichtig: die Zielgruppe eines Sachbuchs. Warum? Wie kann sie Ihnen das Buchschreiben enorm erleichtern und Ihr Buch erheblich verbessern?
Herbstlich gefärbte Dünen in vielen unterschiedlichen Brauntönen vor blaumen Himmel. Rechts führt eine Holztreppe mit einseitigem Geländer in einem Bogen auf eine der Dünen. Foto: Birte VogelBirte Vogel

„Das will ja doch niemand lesen …“? – Wie können Sie ein Buch schreiben, das gelesen wird?

„Das will ja doch niemand lesen!“ Denken Sie das auch und fangen deshalb gar nicht erst an ihr Buch zu schreiben? Leider ist das eine Fehlannahme, die weniger der Realität entspringt als der Furcht sich zu blamieren. Wie aber können Sie…